Einzelarbeit intensiv in Andalusien


Wenn Sie Urlaub und Körperpsychotherapie verbinden möchten, lade ich Sie ein, nach Andalusien zu kommen. Wir arbeiten in der Casa Concha, Sie wohnen im Dorf in Canillas de Aceituno. Möglich ist ein intensives tägliches Setting von je einer Stunde. Feste Termine gibt es nicht, da ich mich dort nur sporadisch, aber doch mehrmals im Jahr, aufhalte. Bitte sprechen Sie mich an, dann kann ich sagen, welche Zeiträume möglich sind. 

Casa Concha, Urlaub und Bioenergetik


Casa Concha liegt auf einem Grundstück von 6.500 qm neben dem Naturschutzgebiet am Wanderweg von Alcaucín nach Canillas de Aceituno. Im Untergeschoss liegt ein Apartamento, in dem ich Bioenergetisch arbeiten kann. Das Haus liegt ruhig mit weitem Blick über die Berge bis zum Meer. Es sind 3 km nach Alcaucín, 4,5 km nach Canillas de Aceituno.

 

Ein Obstgarten gehört zum Grundstück mit Feigen-, Avocado-, Zitronen-, Orangen- und Mandelbäumen, aus dem Sie sich gern bedienen können. Die nächsten Nachbarn wohnen in Sichtweite. Casa Concha liegt in der Natur der Sierra de Tejeda y Almijara. Casa Concha liegt fast 600m hoch. Im heißen Sommer gibt es genug Schatten, und frische Luft weht vom Nadelwald herüber. 

Canillas de Aceituno


Canillas de Aceituno liegt etwa 524 Meter hoch am Fuße der Sierra de Tejeda. Die Gemeinde erstreckt sich an deren Berghängen bis zum Gipfel La Maroma, dem höchsten der Provinz Málaga. Durch seine einzigartige Lage ist dieses Dorf der Axarquía ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Und es ist ca. 22 km vom Strand entfernt. Canillas de Aceituno wurde bereits zu Zeiten von Al-Andalús gegründet. Auch heute noch ist die arabische Vergangenheit im Straßenverlauf und an einigen architektonischen Details sichtbar. Die Zisterne El Aljibe Árabe stammt aus dem 16. Jh. Die Iglesia de Nuestra Señora del Rosario y San León Magno wurde im 16. Jh. im gotisch-mudejarischen Stil errichtet. Sie erhebt sich im oberen Teil des Dorfes und von ihrer Terrasse genießt man einen schönen Blick auf die umgebende Landschaft. Im Zentrum gibt es eine kleine Einkaufsstraße mit mehreren Läden: Eine Bäckerei, eine Metzgerei, eine Apotheke und auch zwei Banken. Im Dorf gibt es mehrere hochwertige Restaurants.

 

 

 

Was Sie sonst noch wissen müssen....

Anreiseflughafen ist Málaga. Von dort sind es 65 km zur Casa Concha bzw. nach Canillas de Aceituno. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular, wenn Sie Interesse haben. Alles weitere ergibt sich im persönlichen Gespräch.

Herbert Conze Dipl.-Pädagoge (Psychotherapie)

Praxis für Körperpsychotherapie und Bioenergetische Analyse

Beienburger Straße 33
D-51503 Rösrath

 

 

 

Erlaubnis zur Ausübung heilkundlich  psychotherapeutischer Tätigkeit durch das  Gesundheitsamt der Stadt Köln vom 27. Januar 1994. Die Bezeichnung Dipl.-Pädagoge (Psychotherapie) entspricht der Anerkennung als Heilpraktiker für Psychotherapie.

Kommunikation

Telefon 02205 912593
Mobil 0173 2985893

E-Mail

 

Schnellkontakt