Krisenintervention vor dem Hintergrund der Bioenergetik


Beratung und Unterstützung von Psychotherapeuten sind in Köln und Umgebung fast immer mit einer Wartezeit von 4 bis 5 Monaten verbunden. Das ist ein Dilemma, denn eine effiziente und nachhaltige Behandlung muss unmittelbar erfolgen. In einer kurzfristig verfügbaren Krisenintervention liegt ein hohes Potenzial zur Wiedererlangung der Arbeitsfähigkeit und der psychischen Gesundheit. 


Was ist möglich, wie sieht ein praktikables Modell aus?


Die Krisenintervention richtet sich an die Gesundheitsmanager*innen, Betriebsärzte und Betriebsärztinnen von Firmen. Diese legen eine maximale Dauer der Beratung fest, die das Unternehmen finanziert. Sie nehmen Kontakt mit mir auf und klären meine zeitlichen Möglichkeiten. Dann weisen sie ihre Mitarbeiter*innen auf das Beratungs- und Therapie-Angebot meiner Praxis hin. Die Entscheidung, mein Angebot anzunehmen, trifft die Mitarbeiterin*der Mitarbeiter. Meine Beratung kann i.d.R. innerhalb von 10 Tagen beginnen. Meine Erfahrung ist, dass 6-8 Beratungstermine ausreichen, um wieder zurück zu einer gesundheitlichen Balance zu finden. Es gibt in diesem Modell keinen Rücklauf über die persönliche Problemlage an das Unternehmen.

 

Hinweise zu organisatorischen Schwachstellen, die sich im Laufe mehrerer Gespräche als Muster zeigen, können unter Wahrung der Schweigepflicht sehr wohl mitgeteilt werden. Die Entbindung von der Schweigepflicht für dieses Feedback erteilen selbstverständlich die Mitarbeiter*innen, die die Krisenintervention in Anspruch nehmen. 


Was ich Ihnen anbiete


Meine favorisierte Vorgehensweise ist die direkte Unterstützung Ihrer Mitarbeiter*innen mit Hilfe Systemischer und Bioenergetischer Beratung. Aufgrund meiner jahrelangen Zugehörigkeit zu psychotherapeutischen Fortbildungsinstituten verfüge ich über Kontakte zu anderen psychologischen Beratern*innen, die bei zeitlichen Engpässen auch in die Krisenintervention eingebunden werden können. Das Modell ist zurzeit auf Köln und Umgebung beschränkt. 

Ablaufschema der Krisenintervention

Download
Ablaufschema Krisenintervention
Schematischer Ablauf der Krisenintervention
BGM Ablauf Krisenintervention.pdf
Adobe Acrobat Dokument 385.3 KB

Herbert Conze Dipl.-Pädagoge (Psychotherapie)

Praxis für Bioenergetische Analyse

und Psychotherapie

Beienburger Straße 33
D-51503 Rösrath

 

 

 

Erlaubnis zur Ausübung heilkundlich  psychotherapeutischer Tätigkeit durch das  Gesundheitsamt der Stadt Köln vom 27. Januar 1994. Die Bezeichnung Dipl.-Pädagoge (Psychotherapie) entspricht der Anerkennung als Heilpraktiker für Psychotherapie.

Kommunikation

Telefon 02205 912593
Mobil 0173 2985893

E-Mail

 

Schnellkontakt