Bioenergetische Gruppe: Sich spüren im Kontakt



Was kann in einer Übungsgruppe geschehen? Ich gebe ein Beispiel:

 

Eine Übung zu zweit: Ich stehe direkt vor meiner Partnerin. Wir heben beide die Hände. Unsere Handflächen berühren sich fast. Ein halber Zentimeter Raum ist dazwischen. Wir schauen uns in die Augen und halten den Kontakt über die Hände mit dem Zwischenraum. Ich spüre die Wärme ihrer Hände und schaue in ihre Augen. Dann legen wir die Finger aneinander. Die Handballen berühren sich auch.

 

Nun drücken wir die Hände gegeneinander und spüren die gegenseitige Kraft in der Bewegung. Ich nehme meine Atmung wahr, und wie ich meine Füße in den Boden drücke. Jetzt ist der Kontakt intensiv spürbar: Hände, Augen, Füße. Wir gehen langsam auseinander. Meine Füße sind mit dem Boden verbunden, auf dem ich stehe. Ich spüre Verbindung und Vertrauen. 

 

Sie wünschen weitere Informationen; beispielsweise zu Kosten oder eine mögliche Kostenerstattung ? Kommen wir ins Gespräch. mehr...

Bioenergetik-Gruppen: Wann und wo ?


Bioenergetische Übungsgruppe vormittags in Rösrath · Beginn Donnerstag, 02.01.2020 · 6 Termine von 11-12:30 Uhr · Kosten: 98€

Bioenergetische Übungsgruppe abends in Rösrath · Beginn Donnerstag, 02.01.2020 · 6 Termine von 19-20:30 Uhr · Kosten: 98€

Bioenergetische Übungsgruppe abends in Rösrath · Beginn Mittwoch, 26.02.2020 · 6 Termine von 19-20:30 Uhr · Kosten: 98€

Anmeldung für Rösrath in der Praxis für Bioenergetische Analyse (Herbert Conze)

 

Kölner Übungsgruppe (Kibea) · Beginn Mittwoch, 08.01.2020 · 7 Termine von 18-19:30 Uhr · Kosten: 126€

Anmeldung für Köln in der Medius Heilpraktikerschule